Untersuchungshaft

Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen von Untersuchungshaft (sog. „U-Haft“) betroffen sind, sollten Sie schnell handeln. Gerade im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren ist es wichtig, dass Sie sich von Anfang an von einem kompetenten Strafverteidiger und Fachanwalt für Strafrecht beraten und verteidigen lassen. In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie als Beschuldigter zunächst keine Angaben zum Tatvorwurf machen, auch wenn Ihnen dies von Polizei oder Staatsanwaltschaft angeraten wird. Dies hat wenig mit der Frage zu tun, ob Sie sich unschuldig fühlen, vielmehr geht es darum, dass unbedacht gemachte Äußerungen später zu großen Problemen führen können.

Justizvollzugsanstalt

Übrigens: Auch wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen sich bereits in einer Justizvollzugsanstalt (JVA Augsburg, JVA Aichach, JVA Kaisheim, JVA München, JVA Kempten, etc.) in U-Haft befinden sollten, so zögern Sie nicht, alsbald mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir kümmern uns um Akteneinsicht in die Ermittlungsakte, um eine Besuchserlaubnis bzw. leiten alle notwendigen rechtlichen Schritte, wie bspw. mündliche Haftprüfung oder Haftbeschwerde, umgehend in die Wege. Wir verteidigen Sie in allen strafrechtlichen Belangen – kompetent und bundesweit.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Auch außerhalb der Kanzleiöffnungszeiten werden wir Sie schnellstmöglichst zurückrufen. Hinterlassen Sie dazu Ihre Kontaktdaten auf unserem Anrufbeantworter.

 




Johannes Siegmund

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Markus Karrer

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht

Frank Junginger

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht



Postanschrift:
Postfach 11 01 20
D-86026 Augsburg

Hausanschrift:
Johannisgasse 8
D-86152 Augsburg

Telefon: (0821) 455 450-0
Telefax: (0821) 455 450-10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.domkanzlei.de

Gerichtsfach 15/5



USt.-ID-Nr.:
DE241734431

 

© 2014 Anwaltskanzlei am Dom - Siegmund & Karrer, Augsburg